Seerosen_Kontur

Unterwasser-Welt-Mittelmeer

Kleinflecken-Schamkrabbe

Kleinflecken Schamkrabbe
bis 7 cm breit
Small-spotted Shamecrab
Cryptosoma cristatum, Brullé, 1837

10 - 400 m, Weich- und Sandböden. Färbung: weißlich mit rötlichbrauner feiner Punktierung. Körperform rundlich oval, nach hinten verbreitert. Die angelegten Scheren ergeben zusammen mit der Kopfbrust eine fast perfekte Halbkugel. Scheren dick und prominent, Beine deutlich kleiner. Die Krabbe wird regelmäßig vom Weitaugenbutt - Calappe granulata verfolgt, der kleinen Tieren auflauert, die von der Krabbe aufgescheucht werden.
Kann verwechselt werden mit der Rotflecken-Schamkrabbe- Calappa granulata, deren Fleckenmusterung deutlich größer ist.
westl. Mittelmeer, Ost-Atlantik, St. Helena, Azoren, Kanaren

Cryptosoma cristatum_001_XL_k
Kleinflecken Schamkrabbe - Cryptosoma cristatum
Foto: Peter Jonas

Cryptosoma cristatum_002_XL_k
Kleinflecken Schamkrabbe - Cryptosoma cristatum
Foto: Peter Jonas